Rudi

 

2010
26.12.2010

ESV Weihnachtsblitz


"Mr. 100-Prozent" Gunter Seidens (VfL 1990 Gera) gewinnt souverän

Rang  Teilnehmer          TWZ   Verein/Ort          S    R    V    Punkte
-------------------------------------------------------------------------
 1.   Seidens,Gunter      2115  VfL 1990 Gera       12   0    0      12.0
 2.   Kretzschmar,Bernd   1966  VfL 1990 Gera       7    3    2       8.5
 3.   Hilbig,Dieter       2059  ESV Gera            6    4    2       8.0
 3.   Bilek,Jürgen        1673  SV Hermes Gera      7    2    3       8.0
 5.   Hoffmann,Tim        1679  ESV Gera            4    5    3       6.5
 5.   Schaudin,Andreas    1922  SZE Langenberg      5    3    4       6.5
 5.   Fietsch,Roland      1756  VfL 1990 Gera       4    5    3       6.5
 8.   Kirschner,Torsten   1573  ESV Gera            3    4    5       5.0
 8.   Hilbert,Stephan -   1637  SVW Eisenach        1    8    3       5.0
 10.  Steckmann,Kerstin   1708  ESV Gera            3    2    7       4.0
 10.  Pleyer,Jürgen       1644  VfL 1990 Gera       2    4    6       4.0
 12.  Goldmund,Heike      1000  SVW Eisenach        1    3    8       2.5
 13.  Steckmann,Stephan   1261  ESV Gera            1    1    10      1.5
19.12.2010

Punktspiele Männer


Tabellenführung für ESV I / ESV II - Meuselwitz II verlegt / ESV III verliert gegen VfL Gera III

Bezirksliga Ost - 5. Runde:
SV Blau-Weiß Bürgel    -  ESV Gera               1½  - 6½
----------------------------------------------------------
Voigt,Mario,Dr.        -  Gläßl,Matthias          1  -  0
Schleicher,Janek       -  Puschendorf,Steffen     0  -  1
Herbst,Wolf-Dietrich   -  Hilbig,Dieter           0  -  1
Grießbach,Bernd        -  Senf,Paul               0  -  1
Schubert,Johannes      -  Hoffmann,Tim            0  -  1
Blume,Horst            -  Schmidt,Frank           0  -  1
Schmidt,Bernd          -  Steinmüller,Johannes,D  0  -  1
Frost,Stephan          -  Kupper,Matthias E1      ½  -  ½


Nachholespiel der 2. Runde:
ESV Gera               -  TuS Osterburg Weida    6½  - 1½
----------------------------------------------------------
Gläßl,Matthias         -  Schlierf,Andre          ½  -  ½
Puschendorf,Steffen    -  Künzel,Andre            1  -  0
Hilbig,Dieter          -  Schumann,Robert         ½  -  ½
Senf,Paul              -  Heine,Mario             1  -  0
Hoffmann,Tim           -  Wagner,Uwe              1  -  0
Schmidt,Frank          -  Lehmann,Volkhard        1  -  0
Steinmüller,Johannes,D -  Heine,Robert            ½  -  ½
Wille,Carsten          -  Koseck,Christian        1  -  0

Kreisliga Gera-Altenburg - 5. Runde:
ESV Gera III           -  VfL 1990 Gera III      1½  - 3½
----------------------------------------------------------
Beer,Albrecht          -  Pleyer,Jürgen           ½  -  ½
Kirschner,Torsten      -  Hase,Bernd              1  -  0
Wille,Carsten          -  Seiler,Mario            0  -  1
Weidhaas,Elias         -  Gernoth,Eberhard        0  -  1
Knoll,Florian          -  Hespers,Rolf            0  -  1
11.12.2010

Kreismeisterschaft Altenburg/Gera


3x Silber und 1x Bronze für die Galgenvögel

KEM 2010 An der diesjährigen Meisterschaft der Kreise Gera und Altenburger Land beteiligten sich 47 Mädchen und Jungen. Unsere fünf Teilnehmer überzeugten ausnahmslos mit vorderen Platzierungen.

Im gemeinsamen Turnier der Jugendichen U14 - U16 zeigte Florian Knoll eine sehr gute Leistung, wurde Gesamt-Dritter und gewann die Silbermedaille in der U14-Wertung.

Elias Weidhaas
startete mit zwei vermeidbaren Niederlagen in das Turnier der AK U12. Seine Aufholjagd mit 3 Siegen in Folge bescherte ihm die hochverdiente Silbermedaille.

Das Turnier der Altersklassen U8 und U10 stellte mit 29 Teilnehmern das größte Teilnehmerfeld. Daniel Bojti (im Bild rechts) gewann mit 4,0 Punkten aus 5 Partien die Bronzemedaille der AK U10.

Soeren Rumrich
startete furios mit drei sehenswerten Siegen in das Turnier, dann stoppten ihn die eigenen Nerven. Der sechste Platz am Ende kann sich dennoch sehen lassen.

Adrian Schepers
(im Bild links), unser jüngster Teilnehmer, hat es in seinem Spiel noch viel zu eilig. Mit zwei Siegen gewann er die Silbermedaille der U8-Wertung.



04..12.2010

Schüler- und Jugendmannschaft erfolgreich


U16-Team festigt Tabellenführung / U12-Team erkämpft knappen Sieg

Jeweils mit 4:0 gewann die U16, mit Paul Senf, Tim Hoffmann, Max Dathe und Florian Knoll, ihre Spiele gegen Hermsdorf 1 und Hermsdorf 2. Das U12-Team war beim Meuselwitzer SV knapp mit 2,5:1,5 erfolgreich.

Bezirksliga U16
SV Hermsdorf I         -  ESV Gera                0  -  4
----------------------------------------------------------
Sperhake,Franz         -  Senf,Paul               0  -  1
Bülau,Daniel           -  Hoffmann,Tim            0  -  1
Roeder,Franz           -  Dathe,Maximilian        -  -  +
Maßmann,Robert         -  Knoll,Florian           0  -  1

ESV Gera               -  SV Hermsdorf II         4  -  0
----------------------------------------------------------
Senf,Paul              -  Baulig,Manuel           1  -  0
Hoffmann,Tim           -  Schulz,Phillip          1  -  0
Dathe,Maximilian       -  Lantzsch,Toni           1  -  0
Knoll,Florian          -  Pohl,Max-Richard        1  -  0


Bezirksliga U12
ESV Gera               -  Meuselwitzer SV        2½  - 1½
----------------------------------------------------------
Weidhaas,Elias         -  Lerke,Niklas            ½  -  ½
Bojti,Daniel           -  Wilmar,Anna             1  -  0
Straßburger,Jakob      -  Hänsge,Sverre           1  -  0
Schepers,Adrian        -  Kohl,Natalie            0  -  1
03.12.2010

ESV-Blitz 2010


Dieter Hilbig ist Gewinner der Jahreswertung - Tim Hoffmann wurde Zweiter

Das letzte Turnier des ESV-Blitz 2010 gewannn Dieter Hilbig vor Tim Hoffmann.

Komplette Übersicht
21.11.2010

Punktspiele der Männer - 4. Runde


ESV I gelingt 1. Saisonerfolg, klarer Sieg für ESV II

Bezirksliga Ost

ESV Gera               -  Kings Club 98 Jena     4½  - 3½
---------------------------------------------------------
Gläßl,Matthias         -  Pähtz,Wolfgang          ½  -  ½
Puschendorf,Steffen    -  Nichterlein,André       +  -  -
Hilbig,Dieter          -  Hirsch,Tilo             ½  -  ½
Senf,Paul              -  Schneider,Frank         ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Tröstrum,Martin         0  -  1
Steinmüller,Johannes,D -  Thrän,Mike              ½  -  ½
Kupper,Matthias E1     -  Korn,Alfred             1  -  0
Küffner,Rolf,Dr. E3    -  Klimas,Uwe E7           ½  -  ½

Kreisliga Gera-Altenburg

SV Liebschwitz III     -  ESV Gera II             ½  - 4½
---------------------------------------------------------
Piontek,Hubert         -  Skibbe,Peter            0  -  1
Schramm,Roland         -  Dathe,Maximilian        0  -  1
Hartmann,Lutz          -  Kirschner,Torsten       0  -  1
Pitschel,Werner        -  Steckmann,Kerstin       ½  -  ½
Kühnelt,Ralf           -  Steckmann,Stephan       0  -  1

Meuselwitzer SV II     -  ESV Gera III           3½  - 1½
---------------------------------------------------------
Becker,Dieter          -  Beer,Albrecht           ½  -  ½
Weber,Enrico           -  Wille,Carsten           0  -  1
Splisteser,Maximilian  -  Weidhaas,Elias          1  -  0
Uhlig,Jessica          -  Straßburger,Jakob       +  -  -
Kohl,Anke              -  Knoll,Florian           1  -  0


zur Kreisliga Gera-Altenburg
05.11.2010

ESV-Blitz 2010


Tim Hoffmann jetzt Zweiter

Mit seinem zweiten Turniersieg schiebt sich Tim Hoffmann auf den 2. Platz der Jahreswertung nach vorn und liegt vor der entscheidenden letzten Runde nur 4 Punkte hinter Dieter Hilbig.

Komplette Übersicht
31.10.2010

Punktspiele der Männer - 3. Runde


ESV I mit Punkteteilung, ESV III nun auf Platz 2

Bezirksliga Ost

SV Jenapharm 3         -  ESV Gera                4  -  4
---------------------------------------------------------
Asmykovich,Ihar        -  Gläßl,Matthias          0  -  1
Schober,Manfred        -  Puschendorf,Steffen     1  -  0
Hesse,Norbert          -  Hilbig,Dieter           1  -  0
Jung,Florian           -  Senf,Paul               1  -  0
Riedel,Hans-Joachim    -  Hoffmann,Tim            ½  -  ½
Reinsch,Martin         -  Schmidt,Frank           ½  -  ½
Auerswald,Klaus        -  Steinmüller,Johannes,D  0  -  1
Mertin,Jonas           -  Kupper,Matthias         0  -  1

Kreisliga Gera-Altenburg

ESV Gera II            -  SC Altenburg III        5  -  0 (kampflos)

ESV Gera III           -  SV Liebschwitz III      3  -  2
---------------------------------------------------------
Beer,Albrecht          -  Piontek,Hubert          1  -  0
Kirschner,Torsten      -  Schramm,Roland          ½  -  ½
Wille,Carsten          -  Hartmann,Lutz           1  -  0
Weidhaas,Elias         -  Pitschel,Werner         ½  -  ½
Bojti,Daniel           -  Kalauch,Joachim         0  -  1 


zur Kreisliga Gera-Altenburg
17.10.2010

ESV II und ESV III mit Siegen in der Kreisliga Gera/Altenburg


Die "Alten Raben" sollten es richten

Die meisten unserer "Jungen Galgenvögel" hatten die wohlverdienten Ferien bereits langfristig gemeinsam mit ihren Eltern verplant und standen für den 2.Punktspieltag der Männer nicht zur Verfügung. ESV I musste den Wettkampf gegen Weida aus diesem Grund sogar verlegen, nur ESV II konnte in Stammaufstellung antreten. In einem spannenden Kampf gewann das Team vom Galgenberg beim VfL 1990 Gera II knapp mit 3 : 2. ESV III siegte beim SC Altenburg III mit 4 : 1.
VfL 1990 Gera III      -  ESV Gera II             2  -  3
---------------------------------------------------------
Pleyer,Jürgen          -  Küffner,Rolf,Dr.        0  -  1
Seiler,Mario           -  Kupper,Matthias         0  -  1
Weyrauch,Andreas       -  Gwosdz,Gert             ½  -  ½
Gernoth,Eberhard       -  Skibbe,Peter            1  -  0
Hespers,Rolf      1463 -  Dathe,Maximilian        ½  -  ½

SC Altenburg III       -  ESV Gera III            1  -  4
---------------------------------------------------------
Adebar,Frank           -  Beer,Albrecht           0  -  1
Müller,Valerij         -  Kirschner,Torsten       -  -  +
Götze,Ronald           -  Steckmann,Kerstin       0  -  1
Markewicz,Marian       -  Steckmann,Stephan       ½  -  ½
Seth,Bernd        1161 -  Knoll,Florian           ½  -  ½ 
09.10.2010

27. Empor Erfurt Jugend-Open


Vier Galgenvögel am Start
ThMMU16 2010
253 Mädchen und Jungen spielten in diesem Jahr beim größten offenen Jugendturnier Deutschlands, dem Empor-Jugendopen.

ThMMU16 2010ThMMU16 2010Im A-Turnier waren die Galgenvögel durch Tim Hoffmann und Paul Senf vertreten.

ThMMU16 2010ThMMU16 2010
Beim B-Turnier starteten Jakob Straßburger und Leon Riordan.



Turnierseite
02.10.2010

ESV-Blitz 2010


Stand Oktober 2010:
  1. Dieter Hilbig (57 Wertpunkte)
  2. Matthias Gläßl (52 WP)
  3. Tim Hoffmann (48 WP)

Unser ESV-Blitzturnier geht in die heiße Phase - die Entscheidung fällt in den beiden letzten Turnieren, am 05. November und 3. Dezember 2010.

Komplette Übersicht
26.09.2010

Punktspiele Männer - 1. Runde


Punkteteilung in Königsee / ESV II gewinnt internes Duell knapp

Bezirksliga: Mit dem Unentschieden der 1. Männermanschaft in Königsee gelang dem Team zwar ein besserer Start als im Vorjahr, das Resultat enstspricht jedoch nicht den selbst gestellten Ansprüchen.
SV Thuringia Königsee  -  ESV Gera                4  -  4
---------------------------------------------------------
Matz,Andre             -  Gläßl,Matthias          -  -  +
Kreutzmann,Henry       -  Puschendorf,Steffen     0  -  1
Steiger,Bernd          -  Hilbig,Dieter           1  -  0
Möller,Frank           -  Senf,Paul               ½  -  ½
Behm,Jürgen            -  Hoffmann,Tim            ½  -  ½
Elsässer,Alexander     -  Schmidt,Frank           0  -  1
Hetfleisch,Egon        -  Kupper,Matthias         1  -  0
Jahn,Marcel            -  Gwosdz,Gert             1  -  0 


Kreisliga: Beim internen Duell der beiden Kreisliga-Teams fehlten zum Auftakt 4 Stammspieler, wodurch viele junge Spieler/innen zu ersten Einsätzen im Männerbereich kamen.
ESV Gera III           -  ESV Gera II             2  -  3
---------------------------------------------------------
Beer,Albrecht          -  Skibbe,Peter            1  -  0
Bojti,Daniel           -  Dathe,Maximilian        1  -  0
Schepers,Adrian        -  Steckmann,Kerstin       0  -  1
Rumrich,Soeren         -  Kirschner,Torsten       0  -  1
Heidenreich,Luise      -  Weidhaas,Elias          0  -  1 
25.09.2010

Gelungener Saisonauftakt


U12 und U16 starten mit Siegen

In der Aufstellung Daniel Bojti (Brett 1), Jakob Straßburger (Br. 2), Soeren Rumrich (Br. 3) und Luise Heidenreich (Br. 4) gewann unser U12-Team gegen SV Hermsdorf glatt mit 4:0.
SV Hermsdorf           -  ESV Gera                0  -  4
---------------------------------------------------------
Rosmus,Vincent         -  Bojti,Daniel            0  -  1
Roeder,Georg           -  Straßburger,Jakob       0  -  1
Tietze,Pascal          -  Rumrich,Soeren          0  -  1
Segrieth,Johannes      -  Heidenreich,Luise       0  -  1 

Die U16-Mannschaft erreichte gegen Meuselwitz den gleichen knappen Erfolg wie im Vorjahr.
ESV Gera               -  Meuselwitzer SV        2½  - 1½
----------------------------------------------------------
Senf,Paul              -  Kühne,Niklas            ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Splisteser,Maximilian   1  -  0
Dathe,Maximilian       -  Bauerfeind,Pascal       1  -  0
Weidhaas,Elias         -  Blumenthal,Clemens      0  -  1
27.08.2010

19. Apolda-Open


Tim Hoffmann gewinnt Kategoriewertung U1500

ThMMU16 2010

Vier Tage rauchten in Apolda bei 194 Teilnehmern aus 5 Nationen und allen Bundesländern die Köpfe. Mit dabei waren Tim Hoffmann, Paul Senf und Torsten Kirschner.

Der erste Turniertag sah mit 0 Punkten für uns Galgenvögel zwar "rabenschwarz" aus, doch wir blieben optimistisch. Paul und Tim verlangten ihren DWZ/ELO-überlegenen Gegnern alles ab und kämpften bis in die Nacht. Desaströs war Torstens Turniereinstieg - Aufgabe nach 19 Zügen.

Landestrainer Raiko Siebarth hatte bei der Partienauwertung viel Arbeit. Die Partievorbereitung und wertvolle Eröffnungstipps bekamen unsere Jungs in Apolda von Willi Skibbe.



Turnierseite Apolda-Open

15.08.2010

4. Offene Hermsdorfer Meisterschaft


Tim Hoffmann - Platz 10 im Männerturnier!

Mit 24 Teilnehmern im Männerturnier und 43 Kindern beim Schülerturnier erfreut sich das Hermsdorfer Turnier dank ausgezeichneter Organisation ständig steigender Beliebtheit.

Für die Galgenvögel starteten Tim Hoffmann und Trainer Dieter Hilbig im Männerturnier. Bei den Schülern waren wir durch Florian Knoll (U12), Daniel Bojti (U10) und Jana Reimann (erste Turnierteilnahme überhaupt - U14w) vertreten.

Für unsere Teilnehmer sollte das Turnier erste Erkenntnisse zum Stand der Vorbereitung auf die neue Saison bringen. Die Erwartungen auf vordere Platzierungen beschränkten sich bei den Kindern auf Daniel in der U10-Wertung. Es blieb jedoch bei seinen guten Ansätzen, auf denen man aufbauen kann. Wenn die Konzentrationsmängel in entscheidenden Patiephasen abgestellt werden, ist von ihm noch einiges zu erwarten.

Das trifft ebenso bei Florian zu, während bei Jana die völlig fehlende Turniererfahrung nach einigen schön herausgespielten klaren Gewinnstellungen am Ende doch nur zu einem halben Punkt reichte.

Tim beeindruckte im Männerturnier mit seiner Fähigkeit, Zug um Zug seine Stellung zu verbessern, was auf einige der "Alten Hasen" zermürbend wirken musste. Leicht viel es diesen sicher nicht, gegen einen 12-jährigen die Waffen zu strecken oder sich mit einem Remis begnügen zu müssen. Mit 3,0 Punkten aus 5 Partien (+2 =2 -1) platzierte er sich auf Platz 10 und damit deutlich besser, als es die Setzliste vorgab.

Dieter Hilbig kam mit der gleichen Punktzahl dank der besseren Wertung auf Platz 6.



Turnierseite des SV Hermsdorf
06.06.2010

U16-Team gewinnt Bronze


Thüringer Mannschaftsmeisterschaft U16

ThMMU16 2010

Auch als Titelverteidiger hatte unser Team mit Paul, Tim, Max und Jean nicht die Favoritenrolle, die stand eindeutig der starken Mannschaft vom Erfurter Schachklub zu. Das mussten wir leider gleich in Runde 1 akzeptieren, als wir die große Chance zum Punktgewinn leichtfertig verpassten.

Paul zeigte erneut keinen Respekt vor einer ELO-Zahl von 1936 und gewann deutlich. Tim konnte seine 'Matchballe' dann aber leider nicht verwandeln und verlor höchst unglücklich. Max und Jean hatten ihren spielstarken Gegnern zu wenig entgegenzusetzen.

Es folgte ein Pflichtsieg über BSV Mühlhausen 04, Tim, Max und Jean gewannen, Paul steuerte ein Remis bei.

Gegen Meiningen musste ein Erfolg her, um auf Platz 2 vorzustoßen, aber gegen diese eigentlich gleichwertige Mannschaft hat der Fehlerteufel schnell alle Hoffnungen begraben. Brett 3 und 4 patzten und Paul wie auch Tim beendeten ihre Partien in ausgeglichenen Stellungen remis.


ESV Gera               -  Erfurter SK             1  -  3
---------------------------------------------------------
Senf,Paul              -  Friedt,Marius           1  -  0
Hoffmann,Tim           -  Reichardt,Albert        0  -  1
Dathe,Maximilian       -  Meichsner,Marwin        0  -  1
Isserstedt,Jean        -  Scheitz,Sebastian       0  -  1


BSV Mühlhausen 04      -  ESV Gera                ½  - 3½
---------------------------------------------------------
Stieding,Matthias      -  Senf,Paul               ½  -  ½
Uvarovski,Jakob        -  Hoffmann,Tim            0  -  1
Klein,Calvin           -  Dathe,Maximilian        0  -  1
Graf,Benjamin          -  Isserstedt,Jean         0  -  1


ESV Gera               -  ESV Lok Meiningen       1  -  3
---------------------------------------------------------
Senf,Paul              -  Hocke,Sebastian         ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Rosenberg,Erik          ½  -  ½
Dathe,Maximilian       -  Weger,Richard           0  -  1
Isserstedt,Jean        -  Webel,Eike              0  -  1

BSV Mühlhausen 04      -  ESV Lok Meiningen       0  -  4

ESV Lok Meiningen      -  Erfurter SK            1½  - 2½

Erfurter SK            -  BSV Mühlhausen 04       4  -  0


Tabelle:
 1.   Erfurter SK        1506 **  2½   3   4    6 - 0    9.5
 2.   ESV Lok Meiningen  1388 1½  **   3   4    4 - 2    8.5
 3.   ESV Gera           1389  1   1  **  3½    2 - 4    5.5
 4.   BSV Mühlhausen 04  1105  0   0   ½  **    0 - 6    0.5
22.05.2010

Deutsche Jugendmeisterschaften in Oberhof


Paul Senf startet in der Altersklasse U25

Paul kontra Marco Siebarth "Nichts ist unmöglich!" dachte sich Paul und bezwang gleich in Runde 1 den an Nummer 14 gesetzten Marco Siebarth (BW Stadtilm, ELO 2049 DWZ 1936) bei der Offenen Deutschen Meisterschaft U25 in Oberhof. Im Treff-Hotel Panorama sind in dieser Woche etwa 500 Kinder und Jugendliche aktiv und werden von mehr als 100 Schiedsrichtern, Turnierleitern, Trainern und Eltern betreut.


Partien und Tabellen, Bilder und viele Informationen auf der
Homepage der Deutschen Jugendmeisterschaft 2010
14.05.2010

Homepage der Thüringer Schachjugend


Thüringer Schachjugend hat eine neue Homepage!
LINK: www.thsj.de
06.05.2010

16. Stadtjugendspiele 2010


106 Mädchen und Jungen kämpften um Medaillen

Alle Tabellen findet Ihr hier.
02.05.2010

Punktspiele Männer


Dritter Platz für ESV I

Mit dem Remis gegen Liebschwitz II gelang unserer 'Ersten' der Sprung auf's Podest. Die eingesetzten Jugendspieler Tim Hoffmann (3,5 P. +2 =3 -3), Philip Nelson (3,0 P. +0 =6 -2) und Paul Senf (4,5 +2 =5 -2) werden sich mit ihren Ergebnissen deutlich über der DWZ-Marke von 1500 einordnen.
SV Liebschwitz 2       -  ESV Gera                4  -  4
----------------------------------------------------------
Müller,Gunther         -  Gläßl,Matthias          0  -  1
Müller,Berthold        -  Steinmüller,Johannes,D  +  -  -
Nagler,Klaus           -  Hilbig,Dieter           ½  -  ½
Seidel,Henry           -  Kupper,Matthias         ½  -  ½
Müller,Hans            -  Nelson,Philip           ½  -  ½
Watzlawek,Mario        -  Senf,Paul               ½  -  ½
Piontek,Hubert         -  Lorenz,Georg            1  -  0
Pitschel,Werner        -  Küffner,Rolf,Dr.        0  -  1 

ESV Gera II beendete die Kreisliga-Saison mit einem 4:1-Erfolg über den Meuselwitzer SV II ebenfalls auf Platz 3.
Stark,Volker           -  Weber,Enrico            ½  -  ½
Gwosdz,Gert            -  Soult,Helmut            1  -  0
Kirschner,Torsten      -  Uhlig,Jessica           ½  -  ½
Skibbe,Peter           -  Kohl,Anke               1  -  0
Dathe,Maximilian       -  Blumenthal,Clemens      1  -  0
18.04.2010

Bezirksliga Männer


Klarer Sieg gegen Meuselwitz

In der Bezirksliga brachte unsere Mannschaft dem Meuselwitzer SV die bisher höchste Saisonniederlage bei. Vieles sprach während des Matches für einen knappen Spielausgang. Rolf hatte den ESV in Führung gebracht, Hannes und Matthias K. sowie unsere drei Jugendspieler Tim, Philip und Paul, spielten remis. Die beiden ausstehenden Partien standen lange noch ausgeglichen dann siegte Dieter an Brett 3 und Matthias G. gewann am Spitzenbrett durch ZÜ.
ESV Gera               -  Meuselwitzer SV        5½  - 2½
----------------------------------------------------------
Gläßl,Matthias         -  Eicke,Andreas           1  -  0
Steinmüller,Johannes,D -  Schmidt,Jens            ½  -  ½
Hilbig,Dieter          -  Schmidt,Jörg            1  -  0
Kupper,Matthias        -  Hercher,Ralf,Dr.        ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Kohl,Torsten      1644  ½  -  ½
Nelson,Philip          -  Hofmann,Harald    1644  ½  -  ½
Senf,Paul              -  Kühne,Niklas      1435  ½  -  ½
Küffner,Rolf,Dr.       -  Soult,Helmut            1  -  0
11.04.2010

Paul erneut Thüringer Vizemeister


Galgenvögel im Vormarsch - Vizepräsident Norbert Reichel sichtlich beeindruckt !!
Auerhahn kontra Norbert Reichel
Zur diesjährigen Thüringer Jugendmeisterschaft machten die Geraer Elias Weidhaas, Philip Nelson, Tim Hoffmann und Paul Senf erneut eindrucksvoll auf sich aufmerksam. Unser Trio in der Altersklasse U14 sorgte für eine äußerst spannende Entscheidung.

Nach der fünften Runde führte Philip das Klassement an. Paul und Tim auf Platz 3 und 9 lauerten ebenfalls verlustpunktfrei auf ihre Chance.

Philips Niederlage gegen Lars Urban konnte Paul durch seinen Sieg in Runde 6 für sich nutzen. Punktgleich mit dem Spitzenreiter Lars Urban hatte Paul sogar die Chance zu einem schnellen Sieg über Lars Bodenstein.


Nach kräftezehrenden sechs Runden hielt Paul in der 7. Runde jedoch remis und sicherte sich Platz 2. Am Ende hätte auch ein voller Erfolg nicht zum Meistertitel gereicht.


Elias zeigte mit 4 Punkten aus 7 Runden in der AK U10 seine gewachsene Turniererfahrung und belegte Platz 9.


Paul Senf - Lars Urban Ehrung aller Vizemeister

Bilder in unserer Bildergallerie
Tabellen, Berichte und viele Bilder auch auf der Turnierseite der ThSJ
20.03.2010

ESV Gera - Ostthüringer Mannschaftsmeister U16


Titel erfolgreich verteidigt

In einem spannenden Finale gegen SV Schott Jena I reichte wie im Vorjahr ein 2:2-Unentschieden zum Titelgewinn. Philip, Tim, Paul, Max und Jean qualifizierten sich damit für das Thüringer U16-Finale am 05./06. Juni n Nordhausen.




Das Finale Ostthüringer Meister


Die U12-Mannschaft sorgte bei der zentralen Abschlussrunde in Zeulenroda für den einzigen Punktverlust des neuen Ostthüringer Meisters MTV Saalfeld.

Bezirksliga U12

ESV Gera               -  MTV Saalfeld I          2  -  2
-----------------------------------------------------------
Knoll,Florian          -  Kania,Markus            0  -  1
Weidhaas,Elias         -  Quandt,Franz Edmund     1  -  0
Straßburger,Jakob      -  Dilz,Christian          0  -  1
Bojti,Daniel           -  Wagner,Moritz           1  -  0

MTV Saalfeld II        -  ESV Gera                2  -  2
-----------------------------------------------------------
Zoladz,Tom             -  Knoll,Florian           1  -  0
Dührkop,Jasmin         -  Weidhaas,Elias          0  -  1
Rauch,Marie-Louise     -  Straßburger,Jakob       1  -  0
Tschäpe,Annabel        -  Bojti,Daniel            0  -  1

Bezirksliga U16

ESV Gera               -  Thuringia Königsee     3½  -  ½
-----------------------------------------------------------
Nelson,Philip          -  Jahn,Marcel             ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Häusler,Willi           +  -  -
Senf,Paul              -  Zabrocki,Daniel         +  -  -
Dathe,Maximilian       -  Luthardt,Ronny          1  -  0

ESV Gera               -  SV Schott Jena I        2  -  2
-----------------------------------------------------------
Nelson,Philip          -  Berkov,Mikhail          ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Köhler,Daniel           ½  -  ½
Senf,Paul              -  Seifert,Michael         1  -  0
Dathe,Maximilian       -  Mauch,Johannes          0  -  1 
07.03.2010

Bezirksliga Männer


Keine Gastgeschenke für Pößneck

Ein wichtiger und klarer Auswärtssieg gelang unserer 1. Männermannschaft zu dem die 3 eingesetzten Jungen Galgenvögel mit 2,5 Punkten entscheidend beigetragen haben!
Fortuna Pößneck        -  ESV Gera               2½  - 5½
----------------------------------------------------------
Stridde,Peter          -  Gläßl,Matthias          0  -  1
Seidel,Thomas          -  Steinmüller,Johannes,D  ½  -  ½
Trautmann,Kai          -  Hilbig,Dieter           0  -  1
Ludwig,David           -  Kupper,Matthias         1  -  0
Wolfram,Reinhard  1707 -  Hoffmann,Tim            0  -  1
Merbach,Manfred   1547 -  Nelson,Philip           ½  -  ½
Truschzinski,St.  1547 -  Senf,Paul               0  -  1
Jäsche,Thomas          -  Küffner,Rolf,Dr.        ½  -  ½

                                
07.02.2010

Bezirksliga Männer


ESV Gera - VfL Gera II 5,5 - 2,5

Gläßl,Matthias         -  Walther,Thomas          1  -  0
Hilbig,Dieter          -  Drechsel,Uwe            1  -  0
Kupper,Matthias        -  Fietsch,Roland          ½  -  ½
Hoffmann,Tim           -  Kopczak,Rüdiger   1836  1  -  0
Nelson,Philip          -  Kühnl,Bernd       1642  ½  -  ½
Senf,Paul              -  Dorst,Karl        1555  0  -  1
Küffner,Rolf,Dr.       -  Pleyer,Jürgen           ½  -  ½
Gwosdz,Gert            -  Weyrauch,Andreas        1  -  0


                
31.01.2010

Elias ist Ostthüringer Meister! Luise ist Vizemeisterin!
laola


Ostthüringer Meisterschaft 2010 in Dittrichshütte

Mit einer konzentrierten Leistung gewann Elias Weidhaas den Titel in der Altersklasse U10. Nach vier gewonnenen Partien konnte er sich getrost ein Remis leisten und distanzierte die Verfolger immer noch um einen ganzen Punkt. Er qualifizierte sich damit für die Thüringer Meisterschaft.

Luise Heidenreich wurde Zweite der AK U10. Mit Platz 3 von Paul Senf (U18 - für die AK U14 der ThEM vorberechtigt) sowie vierte Plätze von Maximilian Dathe (U16) und Tim Hoffmann (U18 - für die AK U14 der ThEM vorberechtigt) und weiteren guten Platzierungen hatten die Geraer ein erfolgreiches Wochenende.


Tabellen
10.01.2010

Kreisliga Männer


ESV II verliert gegen Hermes

Ob heute Hermes der Olympische Schutzgott der Reisenden oder der Gott der Diebe war, bleibt offen. Auf jeden Fall sorgte Hermes dafür, das ESV Gera II weiter im Hades des Schachs verbleibt. ;-)
 
Hermes Gera            -  ESV Gera II            3,5 - 1,5
-----------------------------------------------------------
Gert,Andreas           -  Stark,Volker            ½  -  ½
Binder,Andreas         -  Gwosdz,Gert             ½  -  ½
Sauer,Helmut           -  Kirschner,Torsten       ½  -  ½
Bilek,Jürgen           -  Skibbe,Peter            1  -  0
Schmidt,Frank          -  Dathe,Maximilian        1  -  0
05.12.2009

Kreismeisterschaft Gera-Altenburg


Vier Titel für die Galgenvögel

12.09.2009

Mannschaftsmeisterschaften


Bezirksliga U12




Bezirksliga U16